anstoss

  sehpferdvs sehpferds magazin für anstöße und anstößiges
rosinentexte_500_x
Auch Dart ist ein Sport, und wenn sich alle anderen auch ausziehen, dann tut es eben auch die Pfeilschleuderin Mieke de Boer, besser als „Bambie“ bekannt. Im Niederländischen „Playboy“ kann man sie im Februar bewundern – bar jeglicher Kleidung, in vulgo: nackt.

Damit hat sie freilich ein Versprechen gebrochen: Vor einiger Zeit erschien noch ein züchtiger Rückenakt von ihr in der niederländischen Sport Week, wo sie ankündigte, sich derartige Blößen nur in eben jener Zeitung zu geben. Wie man sieht, ist Frau de Boer lernfähig.
wvs_at_re-actio.com meinte am 15. Jan, 19:16:
Frage an den Fachmann: ....
Ist das eigentlich immer so, daß PLAYBOY Bilder retouchiert? Sozusagen "jugendfrei" macht?

[Bild Nr.3, obere Reihe von dieser Quelle
sehpferd antwortete am 15. Jan, 19:39:
Danke für den "Fachmann"
Soweit meine bescheidenen Kenntnisse in der Lichbildnerei reichen, werden zur Vorsicht bei vielen Webseiten die Bilder so retouchiert, dass sie keinen Anstoss mehr erregen können. Ob hier allerdings der Webseitenbetreiber oder das Männermagazin selbst am Werk war, kann ich nicht beurteilen - retouchieren kann ja heute jeder. 
wvs_at_re-actio.com antwortete am 15. Jan, 21:53:
Danke, ....
das ist ja schon fast so wie in USA .... 
 

Add to Technorati FavoritesMy Popularity (by popuri.us)

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma